Standort : Wege zu Ihrem Wunschkind / Behandlung /

Die Behandlung wird individuell auf das Kinderwunschpaar abgestimmt.

Ziel der Behandlung ist eine intakte Schwangerschaft.
Dafür stehen viele verschiedene Strategien zur Verfügung. Für welche Strategien man sich entscheidiet, hängt stark von Voraussetzungen ab, die die Kinderwunschpaare mitbringen.
Basis ist eine gründliche Diagnostik, anhand derer man eine sinnvolle Strategie erarbeiten kann. Daher ist es verständlich, dass eine gute Kinderwunschbehandlung individuell auf das jeweilige Kinderwunschpaar ausgelegt werden muss, ein Schema als solches nicht existieren kann.



Anregung und Auslösen des Eisprungs

Im natürlichen Zyklus mittels Ultraschallkontrollen und Eisprunginduktion (Auslösen des Eisprungs) wird der Optimalzeitpunkt für den Geschlechtsverkehr bestimmt.   ...

mehr...

Insemination (IUI)

Zum Zeitpunkt des Eisprungs werden die aufbereiteten Spermien des Partners mit Hilfe einer Spritze und eines dünnen Katheters direkt in die Gebärmutterhöhle oder die Eileiter übertragen. Die Insemination ist ein Therapieansatz bei mittelgradiger Einschränkung der männlichen Zeugungsfähigkeit. ...

mehr...

Befruchtungsmethoden ausserhalb des menschlichen Körpers*

ivf_heller.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern
Für die Befruchtung ausserhalb des menschlichen Körpers werden i.d.R. nach Hormonbehandlung Eizellen mittels einen kleinen Eingriffs (Follikelpunktion) gewonnen. Der Eingriff erfolgt in Narkose unter Ultraschallkontrolle. Über die Scheide werden die Eibläschen abgesaugt. Im Labor werden die Eizellen aus dem Punktat ...

mehr...


Seite druckenprint
blättern
KONTAKT

Kinderwunschzentrum Augsburg
Dres. Hiller, Bauer, Kraus, Ochsenkühn
Prinzregentenstrasse 25/III
86150 Augsburg (Germany)

Telefon: +49 (0) 821-502 78 88
Telefax: +49 (0) 821-502 78 78
 
E-Mail: info@ivf-augsburg.de
Internet: www.ivf-augsburg.de 

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, Di, Do:7:30 - 17:00 Uhr
Mi:7:30 - 12:00 Uhr
Fr:7:30 - 12:30 Uhr
AKTUELLES
Get Adobe Flash player