Standort : Unser Kinderwunschzentrum / Historische Entwicklung /

Historische Entwicklung


Die Gemeinschaftspraxis Frauenärzte entstand aus der Einzelpraxis von Herrn Dr. med. Dr. rer. nat. H.-H. Warnecke, der die Praxis 1992  am Schmiedberg 6 in Augsburg eröffnete.
- 01. Juli 1993 Eintritt Dr. med. K.-F. Hiller
- 01. Oktober 1993 Eintritt Dr. med. T. Bauer
- Oktober 1993 Erteilung der Zulassung für die Durchführung Künstlicher Befruchtung
- Oktober 1993 Gründung Kinderwunschzentrum Augsburg 
- 13. Dezember 1993 Durchführung der ersten ambulanten Follikelpunktion
- September 1994 Geburt des ersten „IVF-Babys“ 
- 1995 Einführung der ICSI-Methode (intracytoplasmatischen Spermieninjektion)
- 1996 Einführung der Kryokonservierung von Eizellen, Sperma und Hodengewebe
- 01. Oktober 1998 Eintritt Dr. med. H. Kraus ins Kinderwunschzentrum Augsburg
- 01. Januar 2000 Umzug in größerer Räume Prinzregentenstraße 25 / III
- 30. Juni 2005 Verabschiedung von Dr. med. Dr. rer. nat. H.-H. Warnecke in den Ruhestand
- 01. Juli 2005 Eintritt Dr. med. D. Steinfeld-Birg, in die gynäkologische Onkologie
- 1. Juli 2015 eintritt PD Dr. med. R. Ochsenkühn ins Kinderwunschzentrum Augsburg

Aus der Gemeinschaftspraxis Frauenärzte hat sich das Kinderwunschzentrum Augsburg entwickelt, in Gemeinschaft mit Dr. med. D. Steinfeld-Birg.





Seite druckenprint
blättern
KONTAKT

Kinderwunschzentrum Augsburg
Dres. Hiller, Bauer, Kraus, Ochsenkühn
Prinzregentenstrasse 25/III
86150 Augsburg (Germany)

Telefon: +49 (0) 821-502 78 88
Telefax: +49 (0) 821-502 78 78
 
E-Mail: info@ivf-augsburg.de
Internet: www.ivf-augsburg.de 

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, Di, Do:7:30 - 17:00 Uhr
Mi:7:30 - 12:00 Uhr
Fr:7:30 - 12:30 Uhr
AKTUELLES
Get Adobe Flash player